Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Bekanntmachung

Informationen zum Hallenbad und zur Vorbereitung auf unsere Übungsstunden

Veröffentlicht: Donnerstag, 23.09.2021
Autor:

Liebe Vereinsmitglieder,

aufgrund verschiedener Anfragen möchten wir euch heute erklären, was im Vorfeld unserer Übungsstunden im Hallenbad passiert.

Übungsleiter unserer Ortsgruppe, welche eine Einweisung in die Hallenbadtechnik haben und in den meisten Fällen auch ein Mitarbeiter der Bäder der Verbandsgemeinde sind ca. 30-45 Minuten vor dem Start der Übungsstunden im Hallenbad. Hier wird neben der automatischen Wasserprüfung eine manuelle Wasserprüfung durchgeführt und protokolliert. Ebenso erfolgt ein Rundgang zur Sicherstellung der gefahrlosen Nutzung des Bades. Bis dato war und ist die Wasserqualität sehr gut. Wir stellen somit sicher, dass eine gefahrlose Nutzung des Hallenbads erfolgen kann. Diese Arbeiten passieren hinter den Kulissen und sind dennoch enorm wichtig für unseren Verein und die Sicherheit aller Vereinsmitglieder.

Aktuell kommt es aufgrund der geringen Nutzung des Hallenbades, der dadurch geringen Umwälzung des Wassers und der tief stehenden Sonne zu leichten Algenbildungen. Die Algen sind chlorresistent, jedoch in keiner Weise gesundheitsgefährdend. Die Algen können nur durch das Herausfiltern dem Wasser entnommen werden. Durch die geringe Bewegung im Wasser senken sich diese auf den Beckenboden ab und gelangen somit nicht in die Überlaufrinne bzw. den Ablauf des Beckens. Der Badleiter arbeitet an einer dauerhaften Verbesserung. Diese wird sich durch die höhere Nutzung des Bades ab Oktober einstellen.

An dieser Stelle möchten wir uns herzlichst bei Oliver Wünsch und der VG bedanken. Wir konnten das Hallenbad über den Sommer hinweg für die Schwimm- und Rettungsschwimmausbildung nutzen. Hierfür haben insbesondere die Schwimmmeister viel Arbeit investiert. Im Gegenzug ist allen Beteiligten bekannt, dass wir als DLRG immer anpacken, wenn Hilfe benötigt wird. So etwa im Vorfeld der Wiederinbetriebnahme (wir berichteten). Die Kommunikation zwischen der Badleitung und uns ist getragen von gegenseitigem Respekt, stets freundlich und zielorientiert.

Solltet ihr weitere Fragen zum Hallenbad, unseren Vorarbeiten oder allgemein zu unserem Verein haben, meldet euch gerne bei uns.

Wir freuen uns auf die nächsten Übungsstunden, welche schon am kommenden Samstag sind.

Das beigefügte Bild wurden heute (23.09.2021 um 18:15) aufgenommen.

Der Vorstand der DLRG OG Emmelshausen e. V.

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing